Training im Verein - Tennisverein Kirch- und Westerweyhe e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Training im Verein

Verein
Der Trainer

Unser Verein bietet allen Interessierten die Möglichkeit qualifizierten Unterricht in Anspruch zu nehmen. Herr Lars Krausnick betreut sowohl Kinder als auch Erwachsene. Herr Krausnick ist im Besitz der C-Tennistrainer-Lizenz des Deutschen Olympischen Sportbundes e.V. sowie einer Zusatzlizenz "Ball- und Bewegungsschule".

Herr Krausnick betreut bereits seit mehreren Jahren, in Kooperation mit der Grundschule Clenze, durch das Angebot einer Tennis-AG am Nachmittag, eine Vielzahl von Kindern. Durch diese Zusammenarbeit verfügt Herr Krausnick über weitreichende Erfahrungen im Umgang und zur Förderung der Kinder.  
Die Trainingszeiten

Sommertraining:

Momentan erfolgt der Trainingsbetrieb für Interessierte in zwei Trainingsgruppen.
Am Montag wird in der Zeit von 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr trainiert. Der Trainingsbetrieb am Dienstag erfolgt in der Zeit von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr.

Für die Trainingsgruppen sind in dieser Zeit wechselhaft die Plätze 3 und 4 reserviert.

Alle übrigen Vereinsmitglieder treffen sich am Dienstag und Donnerstag zum freien Spiel auf der Anlage. Eine individuelle Nutzung aller Plätze ist jedem aktiven Vereinsmitglied, mit Ausnahme der Trainings- sowie Punktspieltermine, jederzeit gestattet.

Wintertraining:

Interessierten Vereinsmitgliedern wird die Möglichkeit geboten, während der Wintermonate (Oktober bis April) am Trainingsbetrieb teilzunehmen. Die Trainingseinheiten werden im Sportzentrum Burmester, Oldenstadt, durchgeführt.
Die Planungen beginnen erfahrungsgemäß bereits in den Monaten Mai/Juni. Aufgrund der erhöhten Anfrage, stehen nur begrenzte Zeiten im Sportzentrum zur Verfügung. Durch die gute Kooperation mit dem Betreiber, werden dem Verein vergünstigte Konditionen angeboten.

Darüberhinaus wird in den Wintermonaten die "Winterrunde" seitens des Vereins angeboten. Wöchentlich am Freitag, in der Zeit von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr, spielen Interessierte in wechselhafter Besetzung, jeweils zu Viert (Doppelrunden) gegeneinander. Die "Winterrunde" erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Durch die oben erwähnte gute Kooperation mit dem Sportzentrum Burmester, kann auch dieses sportliche Erlebnis vergünstigt angeboten werden.

 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü